Produkttest: Bubber Wolkenknete – Kneten mal anders

Letztes Jahr habe ich euch vom  Onlineshop Ringelfee berichtet, da durften wir schon einmal eine tolle Knete testen – den Knetsand.

Ringelfee ®

Diesmal darf ich euch wieder von einer außergewöhnlichen Knete aus diesem tollen Onlineshop berichten.

Die Bubber-Wolkenknete.
Die Knete ist extrem leicht und weich und laut Hersteller für Kinder von 3 bis 8 Jahren geeignet.

DSC00975DSC00976

Das Set besteht aus folgendem Inhalt:

DSC00977

– 4 Päckchen Knete, je ca. 70 Gramm,  in den Farben rot, blau, grün und weiß.
Leider kam uns ein sehr unangenehmer Geruch, beim Öffnern der Tüten entgegen. Dieser hatte man dann auch nach dem Kneten an den Fingern. Da die Knete ungiftig ist, denke ich mal, dass dies Bedenkenlos ist. Nach dem Händewaschen war der Geruch dann auch wieder weg.

DSC00978

– 9 geometrische Formen und ein Messer

DSC00981

– Ein Vorlagenheft mit 15 Ideen zum Nachmachen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

DSC00982

hier Beispiele: leicht / mittel / schwer

DSC00985DSC00986DSC00987

Und so geht es:

DSC00984

Die Knete mit der flachen Hand auf die Tischplatte oder einer andere  Unterlage platt drücken.
Dafür hätten wir uns noch eine Rolle im Set gewünscht, da Kinder dies nicht so gut hinbekommen. 
Die Formen sind dann sehr uneben.

IMG_0079IMG_0080IMG_0081

Mit einem Nudelholz haben wir dann tolle Ergebnisse erzielen können.
Das muss dann bei kleineren Kindern von einem Erwachsenen übernommen werden, da die Masse wegrutscht.

IMG_0086IMG_0088IMG_0093IMG_0090IMG_0094

Die Formen werden dann wie Plätzchen ausgestochen. Das hat unserer Tochter sehr gefallen.

Sie hatte es nicht so sehr mit den Vorlagen, also wurde nach ihren Vorstellungen geknetet und der Fantasie freien Lauf gelassen.

IMG_0096IMG_0098IMG_0102

Was uns begeistert hat, mit dem Messer kann man ganz exakte Kanten schneiden, das ist bei keiner anderen Knete möglich. Dafür sind halt andere Sachen, wie Kugeln oder Schlangen rollen nicht möglich. Außerdem kann man einzelne Teile nicht verbinden, da die Knete nicht klebt.

IMG_0100

Wir hatten mit der Knete sehr viel Spaß.
Kleine Behälter wären schön gewesen, um die Knete wieder in die Kiste zu räumen. So liegen diese nun lose in der Verpackung. Austrocknen kann die Knete nicht. Also ein großer Pluspunkt.
Auch diese Knete kann man bedenkenlos in der Wohnung über Teppich etc. verwenden, da man  heruntergefallene Reste einfach aufkehren bzw. saugen kann.

Eine tolle Knetalternative, die natürlich auch ihren Preis hat – 39,90 €. Dafür hat man aber lange Freude und etwas Außergewöhnliches Zwinkerndes Smiley

IMG_0091

Vielen Dank an den Onlineshop Ringelfee, dass wir wieder Testen durften!

This entry was posted in Produkttest. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *